18-09-06

Dichterbei/Closer.

 

Stil stehen ist achteraus gehen, und darum bringen die Kinofreunde ein (Bruno) ganz neues Feature für al ihre zahlreiche, oder arme, Fänner:

Die Besprechung in 1 Zinne, nicht so kurzweg die 1ZinneBesprechung!

Vorsprung durch Technik!!!

Wir kicken off mit die Film Dichterbei, jetzt geht los:

 

" Diese Mike Nichollsfilm von anderhalb Uhr wohin 4 total unsympatische und hardvochtige Fremden (Julia "lebber lebber" Roberts, ein faulbekkende Clive Owen, die phantastische Billenklets von Nathalie Portmann und ... Jude Law) malkander entmussen, buiten das Bild kopulieren und vor allem liegen und betriegen, ist ein nogal abstandliche Zetpil von duwelste gegen Rom-Koms allerhände, aber speissig genug nicht geinspiriert und nicht gut: 0,5/****. "

 

 

 

M(atula) Nacht Shyamalangasbord.

19:33 Gepost door Die Kinofreunde in Algemeen | Permalink | Commentaren (1) |  Facebook |

Commentaren

leese meine reveiw in die reaktionen! dass ist der eveiw auf der blog vom Gent!
lese meine reveiw in die reaktionen
du keenst nichts überhaupt gar nichts vom kine :p

bist du nur buddhist gewurden? shyamalangasbord? :p

Gepost door: lord cms | 19-09-06

De commentaren zijn gesloten.