13-11-05

DVD-Besprechung: Mädchen mit einem perlen Ohrring (Girl with a Pearl Earring)

Filminfo

Regisseur: Peter Webber

Aktore: Scarlett Johansson, Colin Firth, Tom Wilkinson, Cillian Murphy,…

Dauer: 100 Minuten

 

Der Film

Mädchen… ist basiert auf einen Roman. Es handelt sich um Griet, das neue verlegen Dienstmädchen bei der holländische Schilder Johannes Vermeer. Vermeer ist all schnell fasciniert durch ihre Schönheit und muss im Autfrag von seinem Geldschießer ein Portrett von Griet machen. Das muss echter geschehen ohne das seine Frau etwas davon weiß, weil sie nogal jaloers ist.

 

Der Film macht nur sparsam Gebrauch von Dialogen und dann hat man sehr gute Aktore notig um alles recht zu halten. Glücklich kwijten Scarlett Johansson und Colin Firth sich vortreflich von diesem Karwei. Die unterhautse Spannung und Passion ist immer fühlbar, aber wird nie verauswendigt. Der Regisseur verfallt nirgendwo in billiges Melodrama. Vermeer und Griet wissen dass sie niemals zusammen sein können und schicken sich danach ohne mehr. Was sie für einander fühlen wird nur subtil gezeigt, durch eine Anrachung von ihre Finger, oder durch ihre schweigende Verbundenheit beim Mengen von Farben. Tragisch, aber so ist das Leben.

 

Der Look von der Film ist sehr bisonder. Man hat bei jedes Bild der Eindruck dass man nach ein Schilderei schaut. Die Belichtung und Farben sind prachtig. Auch die ruhige Musik tragt bei zu eine besondere, melancholische Atmosphär.

 

Das Tempo ist ziemlich langsam, aber das ist notwendig. Es fühlt an wie der Zustandkommung von ein Schilderei. Und als Griet sagt dass Vermeer mit das Schilderei in ihre Seele gesehen hat, dann hat Webber mit diesem Film in meine Seele gesehen.

 

Extras:

Audiokommentar und Trailers.

 

Endurteil:

Dies ist Kino mit einem großen K: ***,5/****

 

Horst


16:07 Gepost door Die Kinofreunde | Permalink | Commentaren (3) |  Facebook |

Commentaren

Sondern mehr... eine degelijke Filme aber für mich misst er doch etwas ( aber was, wer soll es sagen? ) um kino mit ein grosse K zu sein, aber uns Scarlett tut mit und das ist immer gut!
Lebe Wilkinson wie Fettigaard, joink!

Gepost door: Matula | 13-11-05

Nice Nice Work!

Gepost door: Ralf | 21-05-08

Geile Scheise!

Gepost door: Root-Server anbieter | 16-03-12

De commentaren zijn gesloten.