07-08-05

Der Smoking (The Tuxedo)

Filminfo

Regisseur: Kevin Donovan

Aktore: Jackie Chan, Jennifer Liebe Hewitt, Debi Mazar, Peter Stormare

Dauer: 98 Minute

 

Der Film

Ein Kino-Inspektor kann nicht immer Qualitätsvolle Film sehen, und ab und zu muss was hersenlos Entertainment können. Auf solche Momente kann Jackie Chan Soelaas bringen.

 

In dieser Film spielt er Jimmy Zunge (Jimmy Tong), ein Taxifahrer die zufallig der Chauffeur wordt von ein Millionaire. Als seinen Chef, Jack Devlin, nach einen Anschlag ins Hospital terechtkommt, nimmt Jimmy seinen Platz ein, und entdeckt dass Jack eigentlich ein Geheimagent ist. Wenn er der Smoking von Jack anzieht, blijkt das diese spezielle Krachte hat. Jimmy kommt zurecht in ein James Verbindung (Bond)-achtig Abenteuer und hat dabei die Hilfe von Jennifer Liebe Hewitt.

 

Ein Jackie Chan Film herkennt man meistens an drei Ingrediente: vrijwel kein Plot, viel Humor und viele akrobatische Aktion. Vor allem die letzte zwei Ingrediente sind interessant, aber leider hat in diese Film das erste Ingredient das Überwicht. Ab und zu gibt es eine gute Witz, aber die Kampfszenes sind nicht echt originell oder interessant.

 

Der Jackie von Filme als Trunken Meister (Drunken Master), Schlange in der Schatten des Adlers (Snake in the eagle’s shadow) oder Der Junge Meister (The Young Master), drei Topfilme aus seine chinesische Periode, werden wir wahrscheinlich niemals mehr sehen, aber selbst für seine englische Periode ist diese Film ein Gegenfaller. Jedoch bleibt Jackie Horsts ewige Sympathie haben.

 

Langweilig ist der Film auf kein Moment, aber er ist sehr freibleibend und nur anzuschauen mit Blick auf unendig oder auf die Brust von Liebe Hewitt und Verstand auf Null.

 

*,5/****

 

Horst


11:58 Gepost door Die Kinofreunde | Permalink | Commentaren (0) |  Facebook |

De commentaren zijn gesloten.