22-07-05

DVD-Besprechung: Gedenken Von Mord ( Memories of Murder KFT )

Filminfo
Regisseur: Joon-Ho Bong
Schauspielers: Kang-Ho Song, Sang-Kyung Kim und andere onausspreekbare Koreane
Dauer: 130 min
 
Besprechung
Matula selbst hat, Kino-Inspektor zijnde, al viele Gedenken von Mord. Von Commander Krill in Unter Belagerung ( Under Siege ) bis T-1000 in Terminator 2. Von Dick Laurent in Verloren Fahrbahn ( Lost Highway ) bis Neil McCauley in Hitze ( Heat ) und so weiter, und so weiter.
Gedenken von Mord war auch die titel von ein Film die Matula wilde sehen.
Wanneer hij aan sein Kollege Kino-Inspektor Horst vroeg was deze van de Film vond, war das Antwort: " Gewoon ". Dit Wort is toevallig auch het letzte von de Film, aber vat hem folgens Matula toch nicht echt zusammen.
 
In eine kleine Stadt wirden zwischen 1986 und 1991 10 vrouwen verkracht und umgebracht. Gesucht:Serial Killer!
Zwei plaatselijke Inspektoren gehen op onderzoek aus. Sei krijgen al snell de Hilfe von ein Kollege aus Seoel. Hun methoden sein echter verschillend. Die zwei schuwen kein geweld von zeit bis zeit und durven wel eens eine wahrsagerin raadplegen, weil hun Kollege toch mehr rationeel ist. Das das botsen muss ist klar.
Das hele onderzoek vindt platz in die Kontext von ein dikatorial Süd-Korea und verlauft also nicht von ein streuen Dachsken.
Het zal nicht einfach sein für onze Freunde um der dader zu finden.
 
Gedenken von Mord verzamelt Drama, Spannung, zwarte Komedie, gute Musik und mehr goeds in ein uitstekend scenario. Alles zit gut in diese mitreissende Film.
Matula kreeg viel mehr dan er verwachtte: nicht "Gewoon" aber "Bestimmt Okay".
Matula muss sein Kollege dan auch widerrufen! Zurück nach uw Büro, Horst, für ein wiederöffnung von de zaak!
 
****/**** und nicht annes, hannes.
 
Extras
Die extras sind spärlich aber wel de Mühe.
Ein item über die waargebeurde Mordsache, drei interviews mit die Schauspielers und die Regisseur, ein item über das subtile Gebrauch von CGI, weggelassen Szenes mit oder ohne Kommentar und letzt aber nicht wenigst die onvermijdelijke Trailer.
 

Matula.
( Der Master nach Master auf Puppets )






21:20 Gepost door Die Kinofreunde | Permalink | Commentaren (1) |  Facebook |

Commentaren

Ich word all ein tagsken alter, vergess das nicht he. Meine Inspektormethoden waren jeweils gans anders als in dieser Film, die ich wel gut finde. Aber in Vergeleichung mint andere Asiatische Film wie Alte Junge (Old Boy), Sumpathie für Herr Rache (Sympathy for mr vengeance) oder Brennende Sache (Infernal Affairs) ist diese Film doch eine Kategorie minder. Aber ebenwel ist er gut für ***/**** Er ist dus sicher nicht schlecht.

Gepost door: Horst | 23-07-05

De commentaren zijn gesloten.