19-07-05

Kleine Karl und die Schokoladefabrik (Charlie and the Chocolate Factory KFT)

Der Film ist basiert auf de geleichnamige Roman von Roahl Dahl. Der zurückgetrokken Willy Wonka (Johnny Depp) opent nach viele Jahren seine Schokoladefabrik für enkele glückliche Kinder, die een golden Ticket finden bei ihre Schokoladereep. Zij krijgen zusammen mit ein von hun Familieleden ein Rundleitung in de gigantische Fabrik. Ein von hen ist der arme, todbrave kleine Karl, die vier andere sind nicht zo brav (eine von hen sprecht wie ein echte Kinofreund). Am Einde von die Rundleitung krijgt een von die Kinder nog een spezielle Preis.

 

Visuell ist der Film wirklich verblüffend und Augenstrelend. Der wahnsinnige Decors und knotsgekke Szenes folgen einander in Sneltempo auf, und Regisseur Tim Burton hat zijn Fantasie duidelijk de freie Lauf gelassen. Die Umpa-Lumpas sind tollkomisch. Die Mehrwertsucher zal auch Knipfaugen und Odes aan Psycho, 2001: ein Reumteabenteuer (2001: a space odyssey) und selbst Kohlsuppe (la soupe aux choux) herkennen.

 

Die Aktoren sind gut bis sehr gut, für all Johnny Depp, die schittert als de Menschenschuwe Willy Wonka, die doet denken aan eine Kombination von Marilyn Manson und Michael Jackson.

 

Auch die typische Musik von Danny Elfman tragt gut bei tot de Sfeer.

 

Tim Burton ist er wiederom in geschlagt eine kleine Meisterarbeit zu machen, für jongeren, aber durch eine ungebreitelte Fantasie und geflipte Humor zal es ungezweifelt auch ein ouder Publikum können bekoren.

 

Diese Film verdient das KFT-Label ohne mehr: bestimmt Okay.

 

***,5/****

 

Horst

 
Unterkover Inspektor Matula fugt daraan toe:
das die vergeleikung mit Michael Jacksohn doch etwas overdreven ist, weil das de Film te angstaanjagend tut leiken.
Let auch op de haast eigen Rolle die die Fingerhandschuhe von Willie Wonka spielen und die Soundeffekte davon: Supertoppie,oder was?!
Die Regie von Timbo ist makellos, aldus ist meine conclusie dieselbe als die von Horst:
 
***,5/**** und damit ein von de beste films bis nogtoe!
 
P.S.: Ein von die Kinofreunde ist er bei de Weg in geslaagd um die vertaler von Dienst zu beïnvloeden: Mike wird plotzklaps vertaalt als Joris und das ist sehr fremd! nicht waar Günther?! Gut gedaan zo!
Ik zou er nicht von schrecken wanneer in die fantastischen Vier Matula zou auftauchen...
 
Matula.
( unbedingte Fan von Cathérine Moerkirche, VTM Nachrichtenanker )
 

 

17:43 Gepost door Die Kinofreunde | Permalink | Commentaren (2) |  Facebook |

Commentaren

beëinfluding Wist du nog nicht das Günther überall Freunde hast? Die Translatore ware ja wirchlich der Moeite! Die mag meine Tralala nogmal toucheren!

Gepost door: Gûnther | 20-07-05

Auch gelesen Ich habe die Film nicht gesehen, aber ich habe das Buch in der teid gelesen wann ich noch ein kleine Junge war. Ich hatte tun auch mehr Zeit om zu lesen wie jetzt. Überlest habe ich selbst auf den Rundfunk eine Serie davon gesehen. Jaja, eine Serie wie zb. Der Alte (das beste Krimi in den ganzen Welt).

Schüss,

Hauptkommissar Kress

Gepost door: Hauptkommissar Kress | 23-07-05

De commentaren zijn gesloten.